Bandscheibe großer zeh weh

Wer sich detailliert über die verschiedenen Operations-Methoden informieren möchte, dem empfehle ich dieses Buch.Ich muss im Endeffekt auch sagen, dass mir die Methode egal war, da ich bei dem operierenden Arzt einfach ein gutes Gefühl hatte. Jeder, der vor dieser Entscheidung steht, hat Ängste. Man muss halt das Risiko im Verhältnis zu seiner jetzigen Situation vor der OP sehen. Das Risiko einer OP eingehen, die eventuell auch einen schlechteren Zustand als den jetzigen Hervorrufen kann?Am habe ich mich einer OP an der Bandscheibe unterzogen. Abwarten, ob sich der Vorfall noch von selbst heilt bzw.Nur weil man jetzt noch kein Lähmungen hat, heißt es ja nicht, dass es nicht in ein paar Jahren mal der Fall sein kann.Wenn der Nerv noch weitere Jahre gedrückt wird, kann es natürlich auch irgendwann zu dauerhaften Nervenschäden kommen.Ins Krankenhaus musste ich um 8h, die OP war ursprünglich für 9h geplant. Am Abend der OP hatte ich noch extremen Hunger, so dass ich noch – am Tropf hängend – was gegessen hatte.Das erste Argument für ei, ne Bandscheiben OP war also eher psychischer Natur bei mir.


Datum: 14.03.2013 | Sichtbarmachung: 5153

Ahnliche Beitrage